Allods Online startet das neue Update Autumn Wind


Autumn Wind, das neue Update für Allods Online, ist ab sofort auf den englischen, deutschen, französischen und polnischen Servern von Gala Networks Europe live: Spieler können nun die vielen Verbesserungen und Erweiterungen, darunter das neue Schlachtfeld Sommerfeste, das verbesserte Berufs-System und eine komplette Überarbeitung der Sportart Goblinball, erleben.

 

Sommerfeste stürmt in die täglichen Event-Listen: Das neue Skirmish bringt spannende strategische Aspekte ins Spiel und belohnt Teamwork mit noch besseren Preisen. Zwölf Spieler sind in den Sommerfeste-Panzerschlachten aufgerufen, mit vier gepanzerten Fahrzeugen einen kolossalen Golem zu besiegen und daran zu hindern, wertvolle Schatzkisten zu zertrampeln, während er durch die Gegend stampft. Je schneller Spieler diesen Golem zur Strecke bringen, desto mehr Medaillen erhalten sie aus den übrig gebliebenen Kisten. Mit diesen Medaillen können sie unter anderem Erfahrung, Kostüme oder Nahrung kaufen.



Goblin-O-Ball, der humorvoll-übertrieben gewalttätige Ork-Sport, erhält in Autumn Wind eine komplette Überarbeitung: Ab sofort ist Goblin-O-Ball ab Level 23 spielbar. Zwei Teams mit je vier Spielern treten gegeneinander an. Ziel ist es, einen armen Goblin durchs gegnerische Tor zu schießen. Nun können Spieler den kleinen Goblin kicken und blocken. Nach jedem 10-Minuten-Match erhalten Spieler nun Fragmente die sie in Ingame-Währung umtauschen können.

Weiterhin komplettiert Autumn Wind die umfassende Überarbeitung der Berufe, die im letzten Update begonnen wurde: Fertigungsberufe werden mit passenden Sammelberufen zusammengelegt. Zudem erhält der Crafting-Bereich ein aktualisiertes Interface, Werkzeug-Upgrades, einen vereinfachten Level-Aufstieg und mehr.