Dracula Trilogie in der Classic-Edition erhältlich


Peter Games veröffentlicht die Dracula Trilogie in der Classic-Edition für PC und beschert allen Fans des Blutsaugers spannende Stunden voller Abenteuer, Nervenkitzel und Gänsehaut. Neben Dracula Resurrection und Dracula 2: Die letzte Zufluchtsstätte ist auch Dracula 3: Der Pfad des Drachen Bestandteil der Trilogie – jetzt zum Preis von 9,99 Euro im Handel erhältlich.


Die ersten beiden Teile der Trilogie, Dracula Resurrection und Dracula 2: Die letzte Zufluchtsstätte, versetzen die Spieler in die Rolle des jungen englischen Anwalts Jonathan Harker, der seine Verlobte Mina aus den Klauen des blutrünstigen Grafen befreien will. Um sie zu retten macht sich Harker auf zum Schloss des transsilvanischen Vampirs, wo ihn vielzählige Rätsel, dunkle Geheimnisse und sagenumworbene Mythen erwarten. In Dracula 3: Pfad des Drachen hingegen übernehmen die Spieler die Rolle des jungen Priesters Arno Moriani, der einen möglichen Fall von Seligsprechung in Transsilvanien untersuchen soll. Doch das außergewöhnliche Phänomen hat keine göttlichen Ursachen: Eine teuflische Macht scheint ihr Unwesen zu treiben – Graf Dracula höchstpersönlich.

Die Dracula Trilogie ist mit einer Altersbeschränkung ab 16 Jahren freigegeben und ab sofort zum Preis von 9,99 Euro (UVP) in der Classic-Edition im Handel verfügbar.

Weitere Informationen zur Classics-Reihe von Peter Games.