Smudo spricht und singt in Goodbye Deponia


Mit Smudo erhält der im Oktober erscheinende Abschluss der Deponia-Trilogie, Goodbye Deponia, nicht nur eine prominente stimmliche Unterstützung, wenn es um die Vertonung der Spielcharaktere geht, sondern auch einen zusätzlichen musikalischen Höhepunkt: Smudo, Frontmann der erfolgreichen Hip Hop-Band Die Fantastischen Vier, vertont im PC-Adventure Goodbye Deponia den flippigen Radiomoderator Cowboy Dodo – ein Superstar auf dem Müllplaneten.

Dabei spricht Smudo nicht nur den Dodo, sondern rappt auch einen kurzen Song für ihn, der exklusiv in Goodbye Deponia zu hören sein wird. Goodbye Deponia, der dritte und letzte Teil der preisgekrönten Point & Click-Adventure-Serie, erscheint am 08. Oktober 2013 für PC und Mac.