Daedalic: Blackguards ab sofort erhältlich


 

Gute Zeiten für Schurken und Liebhaber des Schwarzen Auges: Blackguards – das turn-based RPG von Daedalic  Entertainment ist ab sofort weltweit online erhältlich. Diese finale Version von Blackguards enthält sämtliche Features, die aufgrund des Feedbacks aus der Early Access-Phase eingebaut wurden. Darunter auch die freie Charaktergenerierung.


Zu kaufen bei Steam oder aber auch bei GoG.

Spieler, die Blackguards bereits im Rahmen des Steam Early Access Programms erworben haben, erhalten automatisch ein Update auf die volle Version des Spiels.

Schon vor dem Release zeigte sich, dass es Daedalic auch mit ihrem ersten Ausflug in das RPG-Genre gelungen ist, ein packendes Spielerlebniss zu schaffen. Spieletipps.de „Lässt Blackguards nicht mehr los“ und verdient damit einen Gold Award: „Das Schwarze Auge - Blackguards bietet eine gelungene Verbindung aus Rollenspiel-Elementen und rundenbasierten Gefechten.“ Auch Gamespot konnte  Blackguards mit seiner Liebe zum Detail und den über 180 individuell angefertigten Battlemaps packen: „Am meisten bemerkt man es am starken Fokus auf die Interaktion mit Umgebungsobjekten, die überall auf de Hexfeldern verteilt sind. In seinen stärksten Momenten, nutzt Blackguards sie, um weit befriedigendere Kämpfe zu schaffen, als wir sie kürzlich in The Banner Saga sahen.“

Für Unentschlossene steht seit einigen Tagen außerdem die Demo zum Spiel als Download bereit:

Blackguards ist ab sofort überall online für PC und Mac erhältlich. Auf Steam ist es sowohl in der regulären Edition für 39,99 € als auch in der Deluxe Edition für 59,99€ zu haben. Die Special Edition auf GOG kostet 44,99 US$.

Bleibt auf dem Laufenden auf Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.