Demo zu Black Mirror 2 ist da


Fans des gepflegten Grusels haben ab sofort die Möglichkeit, eine Probereise in den für seine Schocker-Geschichten schlechthin bekannten US-Bundesstaat Maine zu unternehmen: Ab heute steht die offizielle Demo des kürzlich erschienenen Grusel-Adventures Black Mirror II im Internet zum kostenlosen Download bereit.

Wer den perfekt zum Herbstwetter passenden Nachfolger des Kult-Adventures Black Mirror anspielen möchte, erfährt in etwa zwei Stunden Spielzeit des ersten Kapitels, wie der neue Hauptcharakter Darren Michaels die hübsche und mysteriöse Angelina kennenlernt, wie Darren unter seinem tyrannischen Chef Fuller leidet und sich zwischen den Beiden nichts Gutes anbahnt. Und die Spieler beobachten, wie Darren und Angelina von einem Unbekannten scheinbar verfolgt werden.

Dabei erkunden sie die Kleinstadt Biddeford im US-Bundesstaat Maine, den zusätzlichen, neuen Schauplatz von Black Mirror II. Erst im Hauptspiel erfahren Adventure-Freunde allerdings, welche grauenvollen Ereignisse noch auf sie warten und wie diese zusammenhängen. Zu ihrer Klärung reisen sie sogar zurück nach Black Mirror Castle in England, wo alles seinen Anfang nahm.

Die Demo umfasst etwa 1,3 GB und steht unter anderem auf www.butler-bates.de zum kostenlosen Download bereit.

Black Mirror II ist der Nachfolger des kultigen Adventure-Hits aus dem Jahr 2004. Als klassisches Point & Click-Adventure vereint Black Mirror II eine nervenzerreißend-spannende Horror-Thriller-Geschichte in bester Gruselroman-Manier mit herausfordernder Rätselkost, hochqualitativer Grafik und einer erstklassigen Vertonung. Das Ergebnis ist ein herausragendes PC-Adventure, das Spieler mit seiner einzigartigen Atmosphäre in seinen Bann zieht.