Robinson: The Journey erscheint im Januar für Oculus Rift


Crytek gab bekannt, dass das Sci-Fi-VR-Abenteuerspiels Robinson: The Journey im Januar für Oculus Rift erhältlich sein wird. Robinson: The Journey nutzt die Leistungsfähigkeit von VR-Technologien, um Spieler in eine bezaubernde neue Sci-Fi-Welt zu versetzen. Ihr schlüpft in die Haut von Robin - eines Jungen, der nach einer verhängnisvollen Weltraumreise auf einem extrasolaren Planeten gestrandet ist. Eure Findigkeit wird auf eine harte Probe gesetzt, als ihr, begleitet von dem kleinen Roboter HIGS und dem T-Rex-Baby Laika, in einer Welt voller Abenteuer, Geheimnisse und Dinosauriern zu überleben versucht.

Rift-Nutzer bekommen das Gefühl, sich wirklich in einer anderen Realität eingefunden zu haben, wenn sie als Robin nach weiteren Überlebenden suchen und Mysterien enträtseln. Einen genaueren Einblick in die Entwicklung von Robinson: The Journey bietet der Launch-Trailer und eine Serie von Entwicklertagebüchern unter http://www.robinsonthegame.com/

zu unserem Robinson: The Journey PS4 Audiopodcast Test