PlayStation Move ab 15.9 in Deutschland erhältlich


Sony Computer Entertainment (SCE) gibt die Verfügbarkeit des PlayStation®Move Motion Controller für PlayStation® 3 (PS3™) bekannt: Die mit Spannung erwartete Bewegungssteuerung für PS3 wird in Deutschland am 15. September 2010 in den Handel kommen. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei ca. 40 € liegen. Zusätzlich zum Motion Controller ist ein einhändig zu bedienender Navigations-Controller zum Release erhältlich, der gemeinsam mit dem Motion Controller eingesetzt werden kann und die intuitive Steuerung von Charakteren und Objekten im Spiel erlaubt. Der Preis für den Navigation-Controller beträgt voraussichtlich ca. 30 €.

Zur Einführung des neuen Bewegungscontrollers wird es von Sony Computer Entertainment Europe ein PlayStation®Move Starterpaket zum Preis von ca. 60 € geben. Es besteht aus einem PlayStation®Move Motion Controller, einer PlayStation®Eye-Kamera sowie einer PlayStation®Move Startdisc mit Demos zu vielen Move-Spielen die entweder bereits zum Release des neuen Controllers oder in naher Zukunft erhältlich sein werden. Die PlayStation Eye-Kamera ist zudem auch separat als „Standalone“ verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei ca. 30 €.

Bis Ende März 2011 werden mehr als 20 neue Titel veröffentlicht, die entweder eigens für PlayStation Move entwickelt wurden oder aber die neue bewegungssensitive Steuerung unterstützen. Unter den spannenden und innovativen Software-Titeln dieser Startphase befinden sich Resident Evil 5 Gold Edition von CAPCOM Co. Ltd., Time Crises: Razing Storm von Bandai Namco Games Inc., Tiger Woods PGA® Tour 11 von Electronic Arts Ltd., Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn von WB Games Inc., EyePet, Sports Champions, Kung Fu Rider von SCE und viele weitere. Gemeinsam mit externen Entwicklern und Publishern wird SCE das Angebot an Softwaretiteln kontinuierlich weiter ausbauen, um ein bewegungsorientiertes Spielerlebnis in HD-Qualität zu schaffen, wie es so nur auf der PS3-Plattform zur Verfügung steht.

Zusätzlich gibt SCE die Markteinführung von zwei neuen Peripheriegeräten für den PlayStation Move-Controller bekannt: Die PlayStation Move®-Ladestation und das PlayStation® Move „Shooting Attachment“, mit denen sich das PlayStation Move-Erlebnis noch weiter steigern lässt.

Mit Hilfe der Ladestation können Nutzer bis zu zwei PlayStation Move Controller (oder den Navigation-Controller) gleichzeitig laden, ohne diese an das PS3-System anschließen zu müssen. Die Ladestation wird in jeder Region zeitgleich mit der Einführung des Motion-Controllers in den Handel kommen und zum Preis von ca. 30 € erhältlich sein.

Der Pistolengriff „Shooting Attachment“ wurde speziell entwickelt, um den PlayStation Move Motion Controller bequem horizontal halten zu können. So können Spieler den Motion-Controller wie eine Pistole halten und mühelos Ziele im Spiel anvisieren. Der Abzug am Griff ist unmittelbar mit dem T-Button des Motion Controllers verbunden und ermöglicht Spielern eine intuitive Handhabung nicht nur bei Shootern, sondern auch bei anderen Spielen, die eine besonders präzise Button-Bedienung und Steuerung erfordern. Das „Shooting Attachment“ sorgt für ein fesselndes Gameplay und eignet sich perfekt für Softwaretitel wie The Shoot! von SCE oder Time Crises: Razing Storm von Bandai Namco Games Inc., welches das Attachment ebenfalls unterstützen soll. Erhältlich ist das „Shooting Attachment“ in allen Regionen ab kommenden Herbst für ca. 15 €.

Mit der Einführung der PlayStation Move Controller, einem attraktiven Softwareangebot und den neuen Peripheriegeräten wird SCE seine PS3-Plattform weiter ausbauen und eine neue Welt des Computer-Entertainments schaffen, wie sie so nur auf PlayStation möglich ist.

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437