Neues Projekt von Naughty Dog verzichtet auf Move Unterstützung


Wie unsere Kollegen von Play3 berichten, verzichtet Naughty Dog bei dem neuen Projekt auf die Sony Playstation Move Technologie. In einem Interview mit Christophe Balestra und Evan Wells gegenüber GameInformer geben sie zu:

“Vielleicht in der Zukunft. Aktuell konzentrieren wir uns voll und ganz auf unser neues Projekt. Und es wäre einfach zu spät, jetzt über die Unterstützung von Move nachzudenken. Auch wenn eine Menge Potential vorhanden ist.” 

weiterhin heißt es:

“Sollten wir einen Titel entwickeln, der PlayStation Move unterstützt, möchten wir diesen von Anfang an darauf trimmen. Unser kommendes Projekt ist allerdings zu weit fortgeschritten, um über solche Pläne nachzudenken.”

Das neue Projekt, welches hier angesprochen wird, könnte mit aller Wahrscheinlichkeit Uncharted 3 sein!