Metal Gear Online Scene Expansion News und Bilder


Konami Digital Entertainment GmbH veröffentlicht am 17. März 2009 mit der Scene Expansion europaweit die jüngste Download-Erweiterung für seinen PLAYSTATION®3 Titel Metal Gear Online. MGO-Fans können die Scene Expansion, die zum Preis von Euro 7,99 erhältlich sein wird, bereits ab dem 10. März 2009 vorbestellen und erhalten dafür die exklusive "Cardboard Box Man" Kopfbedeckung, die sie im Spiel einsetzen können. Erhältlich ist das neue Expansion Pack im Spiel-eigenen MGO Shop. Es wurden auch jede Menge neue Bilder von Konami veröffentlicht. Diese gibt es natürlich in unserer Galerie zu sehen. Dazu einfach auf die Bilder in der News klicken.

Zur MGO Scene Expansion Galerie!
Mehr Bilder zu MGO Scene Expansion? Einfach auf das Bild klicken.

Die neue Ergänzung zeigt erneut die Vielseitigkeit von Metal Gear Online in Sachen Online-Gameplay und Mehrspieler-Wettkampf: Die Scene Expansion fügt MGO neue inhaltliche Elemente, weitere Areale und neue Spiel-Optionen hinzu. Zu den drei neuen Karten im Spiel zählt nun die "Industrie-Anlage des Outer Outlet", die sich mit ihren über- und untereinander gelegenen Ebenen ideal für Angriffe über große Distanzen eignet, "Hazard House", ein dreigeschossiges Gebäude für den Häuserkampf, und schließlich "Ravaged Riverfront Clock Tower". Dort finden die Kämpfe nicht nur über der Erdoberfläche, sondern auch im Untergrund sowie im Wasser statt.

Mit dem Download betreten zudem weitere, bestens bekannte Figuren aus dem "Metal Gear Solid" Universum die Bühne: Mit Raiden und Vamp stehen zwei neue Kämpfer zur Verfügung, die (wie auch alle anderen spielbaren Figuren) genau jene Fähigkeiten besitzen, die Fans und Freunde aus der "Metal Gear Solid" Serie kennen. Beide haben übernatürliche Sprung-Fähigkeiten, Raiden nutzt außerdem ein Hochfrequenz Schwert für Angriff und Verteidigung. Vamp ist mit verschiedenen Messern ausgerüstet und besitzt die Fähigkeit, genau an jenem Punkt im Spiel neu zu starten, an dem er besiegt wurde.

Zur MGO Scene Expansion Galerie!
Mehr Bilder zu MGO Scene Expansion? Einfach auf das Bild klicken.
 
Kojima Productions fügte dem Spiel zudem einen neuen Solo Capture Modus hinzu, in dem ein einzelner Spieler die Aufgabe hat, innerhalb einer vorab festgelegten Zeit einen bestimmten Ziel-Gegenstand zu schützen. Die rivalisierenden Mitspieler müssen dieses Ziel im strikten Zeit-Limit nun an sich bringen. Auch die humoristische Seite kommt nicht zu kurz: Unter den neuen, im Spiel einsetzbaren Gegenständen befindet sich etwa ein Bikini, eine Perücke, eine Hockey-Maske, und eine kleine Anspielung auf Konamis "Silent Hill" Serie in Form einer Robbie-Kopfbedeckung.

Ein neuer Trailer, der alle Neuerungen der Scene Expansion detailliert zeigt, erscheint diese Woche im PlayStation®Store. Zu den ab sofort wirksamen Neuerungen zählt auch die Preis-Reduzierung für bereits veröffentlichte Add-Ons, welche User im Spiel-eigenen MGO Shop erwerben können. Von Mitte März an wird auch das PlayStation® Network Wallet System als zusätzliche Bezahl-Möglichkeit unterstützt. Damit können Spieler alle ergänzenden MGO-Inhalte bequem über ihren bestehenden PSN Account kaufen.

Zur MGO Scene Expansion Galerie!
Mehr Bilder zu MGO Scene Expansion? Einfach auf das Bild klicken.