Gut oder böse? inFAMOUS 2 überlässt die moralische Entscheidung dem Spieler


Mit der Veröffentlichung von inFAMOUS 2 für PlayStation 3 legt Sony Computer Entertainment Europe das Schicksal der Menschheit in die Hände des Spielers. Die Fortsetzung des elektrisierenden Action-Krachers inFAMOUS aus dem Jahr 2009 ist einer der heißesten „Must-Have“-Titel dieses Jahres und gehört damit zu den aufregendsten Neuerscheinungen für PS3. Das Entwicklerstudio Sucker Punch Productions präsentiert nach der von der Spielepresse hochgelobten Erfolgs-Franchise inFAMOUS erneut ein episches Action-Adventure mit emotionalem Tiefgang und spannenden Missionen in teils schwindelerregenden Höhen. Erstmals  haben Spieler auch die Möglichkeit dank „Mission-Creator“ eigene Missionen zu kreieren und mit anderen Spielern weltweit via PlayStationNetwork zu teilen. Diese werden direkt ins Spiel integriert und als Nebenmissionen angezeigt.

Der Kampf gegen „die Bestie“ beginnt
Der Spieler schlüpft in die Rolle von Cole MacGrath, der aus Empire City geflohen ist und sich jetzt in der Südstaatenmetropole New Marais wiederfindet – eine Stadt, in der Gewalt und Gesetzlosigkeit regieren. Seine Mission ist es, eine dunkle Macht zu besiegen, die nur als „Bestie“ bekannt ist und die die Menschheit um jeden Preis vernichten will. Wie jeder Held mit einem Arsenal von Superkräften muss sich Cole auf seinem Weg unzähligen Herausforderungen stellen – welchen Weg er dabei wählt, liegt jedoch ganz allein am Spieler: Soll er das moralisch Richtige tun, egal, welchen persönlichen Preis es ihm abverlangt? Oder entscheidet er sich dafür, dass der Zweck alle Mittel heiligt, und verwischt so die Grenzen zwischen Recht und Unrecht? inFAMOUS 2 rückt den ständigen Kampf mit dem Gewissen in den Mittelpunkt und bringt mit jeder neuen Mission die moralischen Grundpfeiler des Spielers bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Dank des verbesserten Karma-Systems beeinflusst jede Entscheidung die weitere Entwicklung der Geschichte.

Neue Stadt, neue Gefahren
Welchen moralischen Weg man auch beschreitet, die Reise durch New Marais wird garantiert düster sein: Die kriminelle Unterwelt der Stadt floriert und es wimmelt nur so vor gewaltbereiten Milizen, bösartigen Mutanten und noch schlimmeren Kreaturen. Durch das Chaos auf den Straßen – das sich dank aufwendigster Details und Texturen in opulenten, kinoreifen Bildern vor dem Spieler ausbreitet – wird Cole an jeder Kreuzung in neue, spannungsgeladene Kämpfe verwickelt. Oder man nutzt Coles Parkour-Fähigkeiten, um auf Gebäude zu klettern, von Dach zu Dach zu springen und so dem Tumult am Boden zu entgehen, um stattdessen die Stadt in echter Superhelden-Manier zu durchqueren.

Noch mehr Superkräfte basierend auf Strom, Feuer und Eis
Mit dem komplett überarbeiteten Kräfte-System kann Cole jeden seine Macht spüren lassen, der sich ihm in den Weg stellt. Die Macht liegt somit direkt in den Händen des Spielers: Auf Knopfdruck können mit dem kinetischen Puls elektrische Tornados entfesselt oder Autos in die Luft gehoben werden, um sie anschließend auf die Gegner zu schleudern. Durch Coles Verbündete Kuo und Nix, die ihm bei moralischen Entscheidungen zur Seite stehen und dabei die beiden Extreme des Karma-Spektrums repräsentieren, kann er sich außerdem erstmals Eis- und Feuerkräfte zu Nutze machen. Zusammen mit dem brandneuen Nahkampfsystem, das Coles elektrische Kräfte in einer mächtigen Waffe – dem AMP – bündelt, erlebt der Spieler so Kämpfe von nie da gewesener Intensität.

Endloser Spielspaß dank User Generated Content
Aber Coles Geschichte endet nicht mit Abschluss der Haupthandlung. Der Mission-Creator von inFAMOUS 2 bietet allen Spielern schier unendlich viele Möglichkeiten, den Spielspaß bis weit über den Abspann hinaus zu verlängern. Mit Hilfe von Unmengen von Spielcharakteren, Kreaturen und Requisiten, kann man beim Gestalten neuer Missionen seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Egal ob Tarneinsätze, actionreiche Wettläufe gegen die Zeit oder originelle Minispiele – Ablauf, Dialoge, Ziele und Belohnungen der Missionen legt der Spieler nach seinen Wünschen fest und stellt damit andere Spieler via PlayStation®Network auf die Probe.

Für Neueinsteiger und Profis
Ein elektrisierendes Abenteuer wartet: inFAMOUS 2 erscheint exklusiv für PlayStation 3 und ist ab dem 10. Juni für 71,95 EUR im Handel erhältlich. Für engagierte Superhelden ist das Spiel außerdem in einer „Special Edition“ (82,95 EUR) und einer „Hero Edition“ (129,95 EUR) mit einer ganzen Menge elektrisierender Inhalte und Zubehör verfügbar.

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437