Army Corps of Hell startet durch auf der Vita


Auf Sonys neuem Handheld PlayStation Vita ist die Hölle los! Square Enix unterstützt den Start der mobilen Konsole mit dem Actionspiel Army Corps of Hell. Der Titel steht ab sofort im Handel bereit und kann außerdem als digitaler Download über den PlayStation Store bezogen werden.




Army Corps of Hell hebt sich durch erbarmungslose Kämpfe, schwarzen Humor und deftige Heavy Metal-Klänge vom aktuellen Spieleangebot des PS Vita-Systems ab. In der Rolle des King of Hell hat der Spieler die Kontrolle über eine Armee von hunderten Goblins, die in drei Klassen unterteilt sind: Soldaten, Magier und Speerträger. Jede dieser Klassen verfügt über individuelle Fähigkeiten, mit denen der Spieler seinen Gegnern zu Leibe rückt. Das Spielziel: Helfen Sie dem King of Hell bei der Rückeroberung des Thrones! Army Corps of Hell unterstützt das Ad-Hoc-Multiplayer-System der PS Vita-Konsole. Dieses Feature ermöglicht es, dass bis zu vier menschliche Mitstreiter über eine Online-Verbindung gemeinsam gegen diverse Bossgegner kämpfen - erfolgreiche Kämpfer belohnt das Spiel dabei mit seltenen Gegenständen!