Metal Gear Solid: Peace Walker durchbricht die Deckung


Hideo Kojimas gefeierte Serie kehrt zurück mit neuer Story und Spielmechanik in einem exklusiven neuen Titel für PSP® (PlayStation®Portable). Konami Digital Entertainment GmbH gibt das Erscheinen eines neuen Metal Gear Solid Titels für PSP® (PlayStation®Portable) bekannt: Metal Gear Solid: Peace Walker präsentiert sich als eine direkte Fortsetzung zu "Metal Gear Solid 3: Snake Eater" und bietet ein einzigartiges, neues Spielsystem sowie eine neuentwickelte Story, die von Hideo Kojima, dem Schöpfer der Serie, stammt.

Nicht nur die Story, auch Game Design und Szenario in Metal Gear Solid: Peace Walker stammen aus der Feder des legendären Hideo Kojima, Mastermind hinter der mit Abstand erfolgreichsten Tactical-Espionage Videospielserie aller Zeiten. Der jetzt angekündigte, neue Teil für PSP® setzt dort an, wo "Metal Gear Solid®3" aufhörte. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über den berühmten Elite-Kämpfer Snake und finden sich im Jahr 1974 inmitten einer packenden Story wieder.

Geplante Veröffentlichung des Titels ist 2010. Mit prächtigen Bildern und einem einzigartigen, speziell auf die PSP ausgerichteten Spielsystem führt Metal Gear Solid: Peace Walker die Serie in eine spannende neue Richtung. "Mit Metal Gear Solid: Peace Walker verschiebt Kojima Productions erneut die Grenzen dessen, was auf der PSP machbar ist und entwirft eine wunderbare Forsetzung zu Metal Gear Solid®3," so Martin Schneider, Marketing and Sales Director Germany/NL von Konami Digital Entertainment GmbH. "Metal Gear Solid: Peace Walker überträgt Action und Spannung eines Konsolen-Spiels auf die PSP und präsentiert sich als erstklassige Ergänzung der MGS Story."