E3 - neues Futter für die PlayStation Vita unterwegs


„Content is King“ – Neben PlayStation AllStars Battle Royale und LittleBigPlanet PlayStation Vita  hat Sony Computer Entertainment Inc. auf der offiziellen Pressekonferenz der Spielemesse E3 heute die baldige Verfügbarkeit von zwei der beliebtesten Third-Party-Spiele-Franchises auf PlayStation Vita bekannt gegeben. Mit Call of Duty: Black Ops Declassified von Activision Blizzard und Assassin’s Creed III Liberation von Ubisoft verstärken in Kürze zwei absolute Top-Spielereihen das umfangreiche PlayStation Vita Software-Line-Up. Insgesamt stehen Gamern bis Ende des Jahres 60 Titel für PS Vita zur Verfügung. Liebhaber von legendären Games wie Tomb Raider oder Final Fantasy dürfen sich zusätzlich auf die Releases der besten PSP- und PS One Klassiker freuen. Über PlayStation Network werden mehrere hundert Titel zur Verfügung stehen. PlayStation Vita Besitzer können somit nicht nur aus einer großen Menge an First-Party-Titeln wählen, sondern auch weiterhin auf den kontinuierlichen Support der bekanntesten und besten Third-Party-Publisher zählen.



Die beliebtesten PlayStation-Gesichter – jetzt auch für unterwegs
Plattform-übergreifenden Beat-em-up Spaß für bis zu vier Spieler bietet das heute für PlayStation Vita angekündigte Game PlayStation AllStars Battle Royale aus dem Hause Sony Computer Entertainment. Die beliebtesten PlayStation Helden wie Sly Cooper, Kratos oder Sweet Tooth messen in knallharten Battles ihre Kräfte. Und wie heute bekanntgegeben, werden Action-Adventure-Ikone Nathan Drake aus der Kracher-Franchise Uncharted sowie Big Daddy aus Bioshock das kultige Line-up weiter verstärken. Und das Beste: die Battles sind nicht auf eine Plattform beschränkt. So können ab sofort auch PS Vita Spieler andere Kontrahenten auf PS3 herausfordern. Gleichzeitig wird auch das plattform-übergreifende Abspeichern von Spielständen („Cross-Save“) unterstützt.

Call of Duty & Assassin’s Creed erscheinen für PS Vita
Zwei der populärsten Spiele-Franchises der Videospielgeschichte werden in Kürze auch PlayStation Vita bereichern. Call of Duty: Black Ops Declassified von Activision Blizzard und Assassin’s Creed III Liberation von Ubisoft sind voraussichtlich ab Herbst 2012 im Handel erhältlich. Die neuesten Assassin’s Creed-Ableger auf PS Vita (Assassin’s Creed III Liberation) und PS3 (Assassin’s Creed 3) werden zudem eine weitere Form des „Cross-Platform Play“ unterstützen, die „Cross Goods“-Funktion.

Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass auch das ebenfalls für dieses Jahr angekündigte LittleBigPlanet PlayStation Vita ein weiteres „Cross-Platform“ Feature unterstützen wird: Durch die „Cross-Control“-Funktion lassen sich innerhalb eines Spiels verschiedene Aktionen plattformübergreifend kombinieren.

Mit den Ankündigungen auf der diesjährigen E3-Pressekonferenz erweitert PlayStation die Funktionsvielfalt und das Software-Angebot von PlayStation Vita.

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437