1 Million verkaufte neue PlayStation 3 in drei Wochen


Wie Sony Computer Entertainment Inc. bekannt gibt, wurde das neue Modell des Computer-Entertainment-Systems PlayStation®3 (PS3®) in den ersten drei Wochen nach Markteinführung weltweit eine Million Mal*1 verkauft. Die Verbreitung der PS3 Plattform – die neue Version wurde am 1. September 2009 *2 veröffentlicht – gewinnt mit immer mehr Software-Titeln sowie Erweiterungen des PlayStation®Networks weiter an Fahrt.

Die neue PS3 übernimmt die innovativen Merkmale und Funktionen ihres Vorgängermodells, darunter die Möglichkeit, hochwertige interaktive Entertainment-Inhalte wie Filme und Spiele auf Blu-Ray™ Disc abzuspielen oder verschiedenste Inhalte und Dienste über das PlayStation®Network herunterzuladen. Darüber hinaus verfügt sie über eine 120-GB-Festplatte und einen extrem kompakten neuen Formfaktor. Zudem ist sie zu einem attraktiven Preis von 299,95 Euro (UVP) im Handel verfügbar. Der geringere Stromverbrauch, eine leisere Lüftung sowie das neue Design sind weitere Faktoren, die für das neue Modell sprechen.

PS3 Slim Frontansicht

Mit einem riesigen Angebot an attraktiven und spannenden Entertainment-Inhalten zur kommenden Weihnachtssaison, entwickelt von externen Spieleentwicklern und Studios wie auch den eigenen SCE Worldwide Studios, wird Sony Computer Entertainment die PS3-Plattform weiter ausbauen und weiterhin für Unterhaltung der Extraklasse sorgen.

  • *1 Zahl basierend auf Schätzungen von SCEI.
  • *2 Die neue PS3 wurde in Nordamerika, Europa/den PAL-Ländern sowie asiatischen Ländern und Regionen zum 1. September 2009 veröffentlicht. In Japan erschien sie am 3. September 2009.