Assassin´s Creed Monopoly



Marvin, Daniel & Basti für GameFeature.de

Das Linzensierungen nicht immer zu unnötigem Merchandise führen, beweist uns Winning Moves ganz deutlich. Bekannte Brettspiele wie Monopoly oder Risiko werden vermischt mit bekannten Franchises aus Film, Fernseh und Spiel. Viele Gamerherzen werden vermutlich bei dem Klang von "Herr der Ringe Risiko", "Zelda Monopoly", oder "Sherlock Cluedo", aufblühen.

So konnte unser Assassinen-Novize in spe Marvin auch nicht locker lassen und stellt euch in einem Podcast das "Assassin´s Creed Monopoly", vor. Zusammen mit seinen Freunden Daniel und Basti nehmen sie das Spiel nicht bloß vom Karton ausgehend auseinander, sondern stellen sich weiterhin der Frage, ob Merchandise in diesem Umfang denn noch lohnenswert ist und überhaupt eine Verbesserung der klassischen Brettspiel-Version darstellt.

Für Fans, vielleicht noch eine verkürzte Produktbeschreibung:

Das Original-Monopoly als limitierte Assassin´s Creed Edition für Fans!

Enthält 6 exklusive, hochwertige Spielfiguren: Altair, Ezio, Arno, Edward, Aveline und Connor! Faszinierende Orte, Hauptquartiere und Erfindungen aus der Welt von Assassin´s Creed bestimmen das Spiel! Bauen Sie Läden und Türme anstelle von Häusern und Hotels!

Treten Sie der Bruderschaft bei und besuchen Sie im Assassin’s Creed Monopoly die bedeutendsten Orte der Serie wieder und genießen Sie die atemberaubende Spielgestaltung. Vergangenheit und Gegenwart verwischen, während Sie auf den Spuren der Assassinen Altaïr, Ezio, Aveline, Connor, Edward und Arno wandeln und durch die Zeit reisen.

Das Spielprinzip und die Regeln sind mit der bekannten Original-Ausgabe weitestgehend identisch, wurde aber mit all seinen Feldern (unter der obligatorischen Ausnahme der vier Eckfelder) grafisch und inhaltlich überaus gelungen an die Welt von Assassin´s Creed angepasst. Das Monopoly Assassin´s Creed ist bei Winning Moves erhältlich und kostet 39,95 Euro.