Echt Jetzt! Level 1


Echt Jetzt! Folge 1 ist da!

Was Echt Jetzt! ist? In unserem neuen Format möchte ich euch Anime näher bringen, zeigen, was es so auf dem deutschen Markt erhältlich ist und was es abseits der "großen" Anime so gibt. Gaming und Anime liegen nämlich oft nämlich gar nicht so weit voneinander entfernt. Genau das habe ich mir als Thema genommen und möchte euch in dieser ersten Folge, die als Pilotfolge für das Format geplant war, die Anime Btooom! und Selector Infected Wixoss vorstellen; dazu kommt als mein persönlicher Classic Digimon. Das Ganze stellt zunächst einen ersten Versuch da, das Baby muss noch großgezogen werden und das Format, sowie die Vorstellung der einzelnen Titel, kann und soll sich in den nächsten Folgen auch weiter ändern und hoffentlich verbessern.

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal den Leuten von KAZÈ danken, die mir für diese erste Folge bereits die beiden Anime zur Verfügung gestellt haben. Im nachfolgenden stell ich euch auch die Produktbeschreibungen, sprich die Inhaltsangabe der beiden Serien, nochmal zusammen.

Habt ihr Kritik, Anregungen oder sonstigen Kommentar zum Podcast? Dann schreibt mir doch einfach eine Mail; ich würde mich freuen!  Jetzt wünsche ich euch viel Spaß bei der ersten Folge unseres neuen Anime-Formats Echt Jetzt!

 

Offizielle Produktbeschreibung von Btooom!:

Das Beste an Videospielen ist, dass man beim Zocken der realen Welt komplett entfliehen kann. So oder so ähnlich denkt auch der 22-jährige Ryota Sakamoto, der im wahren Leben eher der Kategorie Loser angehört: Immerhin ist er arbeitslos und wohnt noch bei seiner Mutter. In der Welt des Kampfspiels BTOOOM! aber hat er es unter die zehn besten Spieler geschafft. Niemand in Japan ist besser darin, die Gegner durch Bomben auszuschalten und den explosiven Geschossen der anderen auszuweichen. Hier wird er respektiert, ist stark und sogar verheiratet. Doch als er sich eines Tages auf einer tropischen Insel wiederfindet – ohne die geringste Ahnung, wie er dorthin gekommen ist – muss er am eigenen Leib erfahren, was es heißt, wenn die virtuelle Welt plötzlich Realität wird …

Bitte vorsichtig anfassen! Der neueste Anime aus der Schmiede MADHOUSE (Black Lagoon, Death Note) lässt es nämlich richtig krachen!

Offizielle Produktbeschreibung von Selector Infected Wixoss:

Rukos und Yuzukis Freundin Hitoe hat das dritte Mal verloren und so lüftet sich eines der Geheimnisse um WIXOSS. Der Traum des Mädchens, das dreimal verloren hat, wird ins Negative gekehrt. Hitoe hat nun keine Freunde mehr und schlimmer noch, wird sie von einer mysteriösen Kraft daran gehindert, je wieder Freundschaften zu schließen. Als Ruko Hitoe so leiden sieht, beschließt sie das Spielen zu beenden, während in Yuzuki die Verzweiflung und der Ehrgeiz zu gewinnen wachsen. Sie weiß genau: Nur das Spiel und ihr LRIG Hanayo können ihren Traum in Erfüllung gehen lassen. Währenddessen muss Ruko einen Kampf gegen sich selbst ausfechten, denn es fällt ihr nicht leicht die Karten niederzulegen – bis die rätselhafte Herausforderin wieder auftaucht, die für Hitoes dritte Niederlage verantwortlich ist …

Ein Spiel um Freundschaft, Liebe und nicht zuletzt die Wahrheit. Selector Infected WIXOSS ist mehr als Yu-Gi-Oh für Mädchen!

 

Digimon wird leider zur Zeit noch nicht in Deutschland vertrieben, allerdings lässt sich die Serie bei bestimmten Video on demand Plattformen anschauen. Ich könnte natürlich jetzt versuchen die Story der ersten Staffel zusammen zu fassen, doch könnte diese Beschreibung der Serie absolut nicht gerecht werden. Digimon ist eine Serie, die nicht bloß durch tolle Charaktere, sondern auch durch viel Tiefgang überzeugt. Für mich verdient Digimon es mehr als jede andere Anime-Serie in der ersten, in der premieren Folge von Echt Jetzt! als Classic genannt zu werden.

Ich hoffe, ihr hattet Spaß mit dem Format. Mir hat das ganze sehr viel Freude bereitet und hoffe, ihr hört auch einfach das nächste mal wieder rein, wenn es heißt: Echt Jetzt!