Special: Gaming im TV mit Tommy Krappweis


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts


 

Mit dem Ende von Game One wurden wir, wie viele andere vermutlich auch, überrascht. Für uns stellte sich also die Frage: Wenn die Jungs von Rocketbeans es nicht schaffen, Gaming im TV zu repräsentieren, wer dann?

Manche erinnern sich vielleicht daran, dass wir bereits in einer früheren Ausgabe des Gamefeature Talks über die Relevanz bzw. die Existenz von Gaming im TV gesprochen haben. Natürlich waren unsere Ansichten und Meinungen sehr laienhaft, weswegen wir das Thema gerne ein wenig vertiefen wollten. Also haben wir uns in die Tiefen des Internets begeben und haben ihn dann gefunden: den Experten!

Bei uns zu Gast ist Tommy Krappweis. Falls ihr ihn nicht kennt: Tommy macht schon seit gefühlt Äonen Fernsehen. Zu einer Zeit, an die wir uns kaum noch erinnern können, war er beteiligt an der Sendung „RTL Samstag Nacht“. Im Jahr 2000 erfand er zusammen mit seinem Kollegen die Kultfigur „Bernd das Brot“ und ist momentan neben weiteren Projekten an einer Sendung, die sich „Gamecraft“ nennt, beteiligt. Perfekt also um darüber zu reden, warum Gaming im TV nur bedingt klappt und wo die Entwicklung hinführt.

Es erwartet euch ein sowohl spannender als auch witziger Podcast, dank des sehr sympathischen Gastes und wir schweifen nicht nur einmal vom Thema ab.

Links zum Thema: