Square Enix Gamescom 2015 Bericht


 

Final Fantasy XV

 
Final Fantasy XV ist der neuste Teil der Final Fantasy-Reihe, welcher zur Zeit für PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung ist. Zuvor bekannt unter dem Namen Final Fantasy Versus XIII, wurde die Entwicklung des Titels ausgeweitet und auf einen technischen Level gehoben, der die Fähigkeiten der neuen Hardware-Generation voll ausnutzt. Das zentrale Konzept, die Welt und die Story folgen dabei der ursprünglichen Vision, doch das First Poduction Development Team hat sämtliche Gameplay-Elemente und die Grafikqualität von Final Fantasy XV im hohen Maße verbessert, um die technischen Fähigkeiten der nächsten Hardware-Generation voll auszunutzen und den Erwartungen der Spieler, die dem Titel entgegenfiebern, gerecht zu werden.
 
 
 
 
 
Hitman
 
Hitman, das neue Spielerlebnis, das zuerst digital für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC erscheint am 8. Dezember 2015.
In dem kreativen Stealth-Action-Spiel schalten Spieler mächtige und bekannte Zielpersonen an exotischen Orten in aller Welt aus, vom modischen Paris und der sonnigen Küste Italiens bis zu den staubigen und geschäftigen Märkten Marrakeschs.
 
„Dies ist das wahre Hitman-Erlebnis, ein extrem herausforderndes Spiel für Denker, das Kreativität belohnt,“ so Christian Elverdam, Creative Director von Io-Interactive. „Spieler stehen die Fertigkeiten und die Intelligenz von Agent 47™ zur Verfügung, und sie entscheiden, ob sie mit roher Gewalt vorgehen oder ein meisterhaft geplantes Attentat ausführen.“
 
 
Das Gameplay konzentriert sich auf das Ausschalten der Ziele in riesigen und detaillierten Sandbox-Leveln, die den Spielern völlige Freiheit in ihrer Vorgehensweise ermöglichen. Wohin Spieler vordringen, wann sie zuschlagen und wen sie erledigen – all das liegt bei Ihnen. Zum ersten Mal wird Hitman zuerst digital erscheinen und Spieler in eine Welt voller Aufträge an exotischen Locations führen.
„Zuerst digital veröffentlicht zu werden, ist Neuland für Hitman. Es ermöglicht uns, etwas Neues, Gewagtes und Aufregendes zu tun,“ so Hannes Seifert, Studioleiter von Io-Interactive. „Wir bauen eine Welt voller Missionen und Aufträge, die live ist, und sich kontinuierlich vergrößert. Wir entwickeln das Spiel stets weiter und setzen das Feedback der Spieler in neuen Locations, Missionen und Gameplay um."
Hitman startet am 8. Dezember 2015, und wird nach und nach durch neue Inhalte vertieft und erweitert, die den anfänglichen Handlungsstrang im Laufe des Jahres 2016 zu Ende führen.
 
 
„Dieses Spiel markiert eine neue Ausrichtung für unser Studio,“ so Seifert weiter. „Mit Hitman nehmen wir nicht nur die Gelegenheit wahr, unsere treuesten Fans auf neue Weise näher an die Entwicklung heranzubringen als je zuvor, sondern bilden auch das Fundament für eine äußerst aufregende Zukunft, in der wir die Vorteile einer Live-Entwicklung ausnutzen können. Dies ist erst der Anfang für uns und Hitman.“
 
außerdem gesehen:
- Just Cause 3
- Deus Ex Mankind Divided
- Final Fantasy Explorers
- Dragon Quest Heroes
 
 

Antje & Marvin für GameFeature.de

 

 

FINAL FANTASY XV

 

 

HITMAN

 

JUST CAUSE 3