Theme Hospital is back - Two Point Hospital vorgestellt


SEGA versteht uns doch ältere Gamer Generation! Zusammen mit den Two Point Studios wurde heute das neue Spiel Two Point Hospital vorgestellt, welches Ende des Jahres via Steam veröffentlicht wird. Der geistige Nachfolger von Theme Hospital wir somit endlich wiederbelebt. Das von sogenannten Experten als “der Moment, in dem der komplett erfundenen Medizin ein Licht aufging” beschriebene Spiel aus dem in Farnham beheimateten Studio ist gleichzeitig auch die Gründung der "De-Lux Clinic" in Two Point County dar - um die jüngste Epidemie dieser immer wieder aufflackernden Krankheit zu bekämpfen.

Die glühende Birne wurde zuerst bei Patient Zero entdeckt, der bislang lediglich als Trevor bekannt ist. Spieler können der aufschlussreichen Geschichte von Trevor und seinem Kampf mit dieser seltenen Krankheit folgen, indem sie sich das überaus erleuchtende Infomercial über das Two Point Hospital hier ansehen:

 

 


https://youtu.be/0XxQyizrHmE

Das Two Point Hospital, inspiriert von und von den Machern von Theme Hospital, wird eine Rückkehr zu einem der beliebtesten Sim-Genres überhaupt sein. Two Point Hospital stützt sich auf die Expertise einiger der erfahrensten und erfolgreichsten Sim-Entwickler der Spieleindustrie, die neben Theme Hospital auch an Titeln wie Black and White, Populous oder Fable von Studios wie Bullfrog, Lionhead und Mucky Foot gearbeitet haben. Two Point Hospital wird Fans des Genres eine überaus ansteckende Erfahrung bieten – mit dem Humor, Charme und der Wiederspielbarkeit, die man von einem solchen Titel erwartet.

"Wir freuen uns, endlich den Inhalt unserer Partnerschaft mit Two Point Studios anzukündigen und der Welt das Two Point Hospital präsentieren zu können", sagte John Clark, Executive Vice President Publishing von SEGA Europe. "Wir sind bestrebt, die besten neuen Studios zu finden und mit ihnen zu arbeiten – Studios, die dem SEGA-Ethos entsprechen und neue IPs mit einem starken Franchise-Potenzial liefern. Die Vision von Two Point Studios für Two Point Hospital und ihre Ambitionen dafür passen perfekt zu dieser Vorstellung und wir freuen uns darauf, ihr Spiel später in diesem Jahr zu veröffentlichen."

"Gary und ich sprechen seit einigen Jahren über dieses Projekt und freuen uns sehr, nun das erste Spiel der Two Point Studios ankündigen zu können", sagte Mark Webley, Mitbegründer von Two Points Studios. Der Mitbegründer Gary Carr fügte an: "Das großartige Team, das wir zusammen gebracht haben, und unsere Partnerschaft mit SEGA – das hat wirklich dazu geführt, dass dieser erste Teil unserer Vision endlich Früchte trägt."