1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0%

Monster Hunter: World

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Alle 10 Jahre überqueren Drachenälteste auf dem Weg zu einer neuen Welt das Meer. Jetzt seid ihr an der Reihe, dieses geheimnsivolle Land zu erkunden. Eine epische Reise erwartet euch. Monster Hunter: World entführt Spieler in ein lebendiges, atmendes Ökosystem, in dem sie in der Rolle von Jägern in weitläufigem, sich ständig veränderndem Terrain grausame Kreaturen suchen und diese in aufregenden Kämpfen zur Strecke bringen. Spieler ziehen allein oder zusammen mit drei weiteren Huntern in ihre Abenteuer. Dabei kommt ein neuartiges Drop-In-Multiplayer-System zum Tragen, das kooperatives Spielen über Regionsgrenzen hinweg zwischen Japan und dem Westen ermöglicht und so erstmals die Spielergemeinschaften vereint. Monster Hunter: World wird zudem das erste Spiel der Serie, das weltweit zeitgleich erscheint. Monster Hunter: World bietet eine nahtlose Gameplayerfahrung, die es Spielern ermöglicht, sich frei in dem lebendigen Ökosystem der Spielwelt zu bewegen. Zudem bietet die Welt einen dynamischen Tag-Nacht-Wechsel.
 
 
Die Landschaft und ihre Bewohner spielen eine wichtige Rolle in jeder Quest, da Spieler die sie umgebende Landschaft, ihr Terrain, ihre Flora und Fauna in Betracht ziehen und zu ihrem Vorteil im Kampf nutzen können – oder von ihren Gefahren bedroht werden. Hunter setzen Können und List ein, um ihre Ziele aufzufinden, anzulocken und in intensive, sich ständig verändernde Kämpfe zu verwickeln. Dank flexibler Online-Multiplayer-Möglichkeiten und einer zugänglichen Quest-Struktur können sich Spieler Herausforderungen allein oder kooperativ mit bis zu drei weiteren Huntern stellen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Monster Hunter™-Serie können Spieler aus Japan und dem Westen zusammen online spielen, so dass sich unzählige zusätzliche Hunter-Kompagnons finden lassen. Über die neue Online-Drop-In-Funktion können Einzelspieler die weltweite Hunter-Gemeinschaft jederzeit während Questen um Unterstützung bitten, wenn sie der Mut verlässt, sich einem Gegner allein gegenüber zu stellen.
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

92%

PRO

CONTRA

+ einsteigerfreundlich

- kleine Bildschirmtexte

+ tolle Grafik

- Online- „Zwang“

+ looten und leveln

- ungenaue Steuerung

+ komfortable Multiplayer-Funktion

- wenig Story

+ lebendige Welt


Hannahs Fazit:

Darauf haben wir doch alle gewartet: Ein Monster Hunter in guter Grafik! Naja, zumindest die Monster Hunter Fans haben darauf gewartet, aber endlich bekommen wir eines für die großen Konsolen und nicht ausschließlich für den 3DS. Und was soll ich sagen? Die Grafik ist bombastisch und die Welt wunderbar lebhaft gestaltet. Vom Gameplay her ist und bleibt es ein Monster Hunter und wir müssen Monster jagen und töten oder fangen, sie looten und aus den Gegenständen wiederum neue Waffen oder Rüstungen anfertigen. Das ganze System macht einfach nur süchtig, da man in der Welt überall etwas zum Sammeln und Erkunden findet. Es gibt neben den teils zeitlich begrenzten Quests auch die Möglichkeit der freien Untersuchungen der Welt, welche nicht komplett Open Word ist, aber nicht ständig laden muss wie in den Vorgängern. Falls man es einmal nicht schaffen sollte, ein großes Monster zu besiegen, so kann man ganz einfach ein Leuchtfeuer abfeuern, welches andere Online-Spieler sehen und daraufhin deinem Spiel beitraten können. Man kann mit bis zu vier Spielern gemeinsam auf Jagd gehen und die Online-Funktionen sind sehr komfortabel, leider gibt es keine Möglichkeit einfach alleine ein Offline-Spiel zu starten, man ist quasi immer gezwungen online zu sein, auch wenn man die Quests alleine bestreitet. Die Steuerung könnte auch etwas präziser sein, dafür ist dieser Monster Hunter Teil sehr einsteigerfreundlich. Es gibt auch eine Art Story, welche jedoch sehr lahm ist. Aber wer wirklich weiß, was Monster Hunter für eine Art von Spiel ist, der wird hier seine wahre Freude haben, denn darauf haben alle Fans lange gewartet.