Closed Beta zu OVERKILL’S The Walking Dead ab 9.10.2018

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0%

OVERKILL's The Walking Dead - Developer Stream (BQ).jpgStarbreeze, Skybound Entertainment und 505 Games haben den Start einer PC-exklusiven Closed Beta zu OVERKILL’S The Walking Dead ab 9. Oktober 2018 angekündigt. Die Ankündigung erfolgte in einem Entwickler-Livestream mit dem Global Brand Director Almir Listo und dem Executive Producer Saul Gascon, die neue Spielszenen aus dem Underpass-Level zeigten, der bereits auf der Gamescom vorgestellt wurde.

 

Zugang zur Closed Beta erhalten alle Vorbesteller der PC-Version von OVERKILL’s The Walking Dead, das ab sofort auf Steam und overkillsthewalkingdead.com verfügbar ist. Spieler, die die Standardversion von OVERKILL’s The Walking Dead vorbestellen, erhalten eine Einladung zur Closed Beta, wer die Deluxe-Edition des Spiels vorbestellt, erhält vier Einladungen zur Closed Beta, die er mit seinen Freunden teilen kann. Weitere Details zur Closed Beta werden schon bald in der Community bekanntgegeben.

OVERKILL’s The Walking Dead ist ein kooperativer Multiplayer-Shooter für vier Spieler, inspiriert von den originalen Graphic Novels von Robert Kirkman, in dem sich die Spieler auf einer Vielzahl von Missionen und Raids zusammenschließen müssen, um Überlebende zu finden, Vorräte zu sichern und am Leben zu bleiben. Die Spieler setzen Tarntaktiken ein, um Feinden auszuweichen, oder zerstückeln sie einfach mit roher Gewalt und Feuerkraft. Jeder der vier spielbaren Charaktere hat seine eigenen besonderen Fähigkeiten, Talentbäume, Team-Funktionen, Spielstile und Hintergrundgeschichten.

OVERKILL’S The Walking Dead wird am 6. November 2018 weltweit für Windows PC erscheinen. Die Versionen für das PlayStation 4 Computer-Entertainment-System und Xbox One werden am 6. Februar 2019 in Amerika und am 8. Februar 2019 in Europa und anderen Verkaufsgebieten veröffentlicht. Die Konsolenversionen sind bereits jetzt digital und im gut sortierten Einzelhandel vorbestellbar.

https://www.youtube.com/watch?v=uen9VRX5lGM&feature=youtu.be