SEGA AGES sorgt für Retro-Vergnügen auf Nintendo Switch

SEGA AGES - Sonic the Hedgehog _ Thunder Force IV Launch Trailer (BQ).jpgSEGA of America gab heute bekannt, dass die ersten beiden Titel von SEGA AGES, Sonic the Hedgehog und Lightening Force, ab sofort digital auf Nintendo Switch im Nintendo eShop für je 7,99 Euro erhältlich sind.

 

Als Teil der breit angelegten Unterstützung von SEGA für Retro-Spiele, darunter kommende Veröffentlichungen wie die SEGA Mega Drive (US: Genesis) Classics für Nintendo Switch, die diesen Winter erscheinen, enthält SEGA AGES eine Reihe von klassischen, hochwertigen Ports beliebter SEGA-Spielen, die von den Experten bei M2 neu belebt werden.

Sonic The Hedgehog
Was für ein sagenhaftes Debüt! Hier begann die Jagd nach den Chaos-Emeralds! Die definitive Version des Klassikers, die auch neue Features wie Drop Dash enthält, sowie gleichzeitig die Konsolenpremiere der legendären Mega Play Arcade-Version enthält!

Lightening Force
Rasante Action, vertikales und horizontales Scrollen, fetzige Rockmusik und eine Vielzahl von fantastischen Waffen: Lightening Force zählt zu den besten Shootern seiner Zeit. Diese Version hat sogar den neuen STYX-Modus, mit dem man das Raumschiff aus dem Vorgänger steuern kann, sowie einem KIDS-Modus für Neueinsteiger - und Rankings für die shmup-Elite!

Geplante SEGA AGES-Titel
In den kommenden Monaten werden Fans von SEGA-Spielen und neue Liebhaber von Retro-Titeln Klassiker wie Sonic The Hedgehog 2, Out Run, Space Harrier, Columns II und Thunder Force AC sowie natürlich Phantasy Star (spezifisches Timing in Kürze) genießen!

Phantasy Star ist ein bahnbrechendes Sci-Fi-RPG, das Alis in ihrem planetübergreifenden Bestreben folgt, den Tod ihres Bruders zu rächen und ein tyrannisches Regime zu stürzen. Neben der originalgetreuen Nachbildung des ursprünglichen Erlebnisses bietet diese Version für jeden etwas, darunter eine neue Kartendarstellung für Anfänger und ein Kompendium, in dem langjährige Fans ihre Lieblingsmonster im Detail bewundern können.

https://youtu.be/WZBfnUc_qSI