37 Minuten neues Gameplay von Thronebreaker: The Witcher Tales

37 Minuten neues Gameplay von Thronebreaker: The Witcher Tales - 4.0 out of 5 based on 1 vote
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 90%

Thronebreaker_ The Witcher Tales _ 37-minute Gameplay Walkthrough (BQ).jpgCD PROJEKT RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie, präsentiert ein brandneues Video mit dem Gameplay von Thronebreaker: The Witcher Tales - einem dunklen Rollenspiel-Abenteuer in der Welt von The Witcher.

Der 37-minütige Rundgang konzentriert sich auf den ersten Akt des Spiels und präsentiert die Story, Erkundungen der Karte sowie rundenbasiertem Kartenkampf.
Das Video enthält zudem Kommentare von Mateusz Tomaszkiewicz (Game Director) und Jakub Szamalek (Principal Writer), die dem Spieler einen Einblick in die Welt von Thronebreaker und die Entwicklung des Spiels geben.

Thronebreaker: The Witcher Tales erscheint am 23. Oktober auf dem PC über GOG.COM. Eine Konsolenversion für PlayStation 4 und Xbox One folgt am 4. Dezember.

Vorbestellungen für das Spiel sind auf der offiziellen Website - witchertales.com - möglich.

Über Thronebreaker: The Witcher Tales
Thronebreaker ist ein Einzelspieler-Rollenspiel in der Welt von The Witcher, das narrativ gesteuerte Erkundungen mit einzigartigen Rätseln und Kartenkampfmechaniken kombiniert.
Hinter dem Spiel stecken die Entwickler, die einige der besten Momente aus The Witcher 3: Wild Hunt erschaffen haben – und diesmal dreht es sich um die wahrhaft königliche Geschichte von Meve. Im Angesicht einer drohenden Invasion durch Nilfgaard muss sich Meve, die kriegserprobte Königin von Lyrien und Rivien, wieder auf den Kriegspfad begeben – eine düstere Reise voll Zerstörung und Rache liegt vor ihr. Während des gesamten Spiels erkundet man neue und noch nie gesehene Teile der Welt von The Witcher und begegnet vielschichtigen und aufwändig geschriebenen Charakteren. All das geschieht, während man Ressourcen sammelt, die eigenen Armee nach und nach erweitert und sich durch eine epische Geschichte vorankämpft.

https://youtu.be/fDoLRZoQXg8